Buried Alive | Auf den Zahn gefühlt

image

Pokemon ist voller Mythen und Geheimnisse, dins davon ist Buried Alive aus Rot und Blau/Grün. Angeblich soll man im Laven Turm den Geist im obersten Stockwerk mit einer Poképuppe umgehen können.
Geht man dann die Treppe hinauf und redet einen Grabstein an, wird man nochmal vom geist angegriffen. Wenn man flieht und den Grabstein anredet, öffnet sich Dialog. „Du bist hier… Ich bin einsam. So einsam. Willst du mir nicht Gesellschaft leisten?“, darufhin folgt ein Kampf mit Buried Alive (Lebendig begraben), dieser hat sehr starke Pokémon, sowie eins namens White Hand, wenn ihr besiegt wurdet (man kann nicht gewinnen), erscheint ein Game Over Screen, auf demnder Spieler von einem Zombie unter die Erde gezogen wird, sowie der Text „Endlich Frischfleisch“.

image

Nur leider stimmt dies NICHT , hierbei handelt es sich lediglich um eine Creepypasta. Trotzdem krasser Scheiß, was haltet ihr von solcheb Creepypastas.

Bis later dann mates.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.