Fressen oder gefressen werden | Random Game of the Week

Mir fiel grad auf, dass ich noch kein Random Game of the Week gamcht habe. Und da ich euch das nicht vorenthalten will, stelle ich euch heute ganz schnell eine kleine Website vor, die ich heute entdeckt hab. (Bilder folgen morgen, da ich heute nur sehr kurz Zeit habe)

agar.io

Doge is love, Doge is life

Auf agar.io gilt das Prinzip von „Fressen oder gefressen werden. Ihr startet als kleine Zelle und müsst kleinere Zellen fressen. Seid ihr groß genug, könnt ihr die größeren, von Spielern kontrollierten Zellen fressen. Leider werdet ihr immer langsamer, je größer ihr werdet, deshalb müsst ihr euch später kurz aufteilen, um kleinere Zellen zu erwischen,
jedoch werdet ihr dadurch kleiner und werdet Beute für andere, bis eure Hälften sich wieder zusammen gefügt haben. Neben dem „Jeder für sich“ Modus gibt es noch einen „Team“ Modus, hier werdet ihr in rote, gelbe, und blaue Gruppen eingeteilt, und ihr müsst jeweils die anderen Farben verschlingen.

Die Website ist ein richtiger Zeitfresser, kann aber auch kurz zwischendurch besucht werden. Jeder der grad zu viel Zeit hat, sollte mal vorbeischauen, finden könnt ihr agar.io HIER.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.