Dark Souls meets Limbo?

Dark Souls ist ja, wie der Name vermuten lässt, nicht besonders dunkel (außer Schandstadt, dieser Kackhaufen), das lässt sich jedoch ändern. Wie ich durch den Artikel des guten GAMEONROBERT erfahren habe, gibt es jetzt auch eine Mod für Dark Souls, der euer Spiel schwarz-weiß macht, ganz im Stile von Limbo. Natürlich musste ich es irgendwann doch testen.

DARKSOULS 2015-07-16 19-25-57-32

First Things First

Wie man diese „Mod“ installiert werde ich jetzt nicht erklären, schaut euch lieber dieses Video an. Jedoch empfehle ich Dsfix zu benutzen, da es ohne bei mir nicht geklappt hat. Es kann auch zu Laggs kommen, deshalb wundert euch nicht, falls das Spiel plötzlich ruckelt.

Schwarz weißer Alptraum

DARKSOULS 2015-07-16 19-29-51-91 Habt ihr erst mal alles eingestellt kann es los gehen, als erstes fällt natürlich auf, dass keine Farben vorhanden ist, die Mod arbeitet nämlich nur mit den Tiefenverhältnissen des Spiels, was also weiter weg ist wird hell und alles nah an euch dran wird dunkel. Das bedeutet natürlich, dass ohnehin schon dunkle Gebiete noch dunkler werden und ihr eine große Anzahl an Niederlagen einbüßen müsst.

Achtung: Nur für die Profis

DARKSOULS 2015-07-16 19-29-31-57 So schön die Limbo-Artige Grafik auch sein mag, macht die Mod  das Spiel natürlich um einige Ecken schwerer, da man Gegner und Abgründe schwerer sieht und da das HUD (steht für Heads Up Display, wusste ich gar nicht) ausgeschaltet wird. Sprich: Ihr habt keine Lebens- und Ausdauerbalken und kein Menü zur Verfügung um Ausrüstung und weiteres zu ändern, wer nicht genau weiß, was er machen muss wird es also sehr schwer haben. DARKSOULS 2015-07-16 19-39-46-83 Würdet ihr euch zutrauen mit dieser Mod zu spielen? Oder durchstreift ihr lieber buntere Landschaften? Ich werds weiterhin versuchen. Aber egal ob farblos oder farbenfroh, Lordran bleibt eine erstaunliche und schöne Welt.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Dark Souls meets Limbo?

  1. Pingback: Prepare to cry | Dark Souls Review | LevelUP

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.