Alto’s Adventure | Apptalk

Als ich in den Osterferien eine Woche im Krankenhaus lag hatte ich nicht viel zu tun, eigentlich konnte ich nur in den mini Fernseher schauen, ein Buch lesen oder Handy spielen. Da entdeckte ich auf der suche nach einem guten Spiel „Alto’s Adventure“ und ich muss sagen, es ist wirklich toll.

Screenshot_2016-04-10-11-30-51

In Alto’s Adventure hat man ein Ziel: Einen Berg auf dem Snowboard runtersausen, seine Lamas wieder zu fangen und dabei möglichst viele Tricks zu machen. Das Spiel erinnert sehr an Journey, es gibt keine Texte oder sonstige Sprache, nur dich und deinen Weg, irgendwie hat das ganze etwas sehr beruhigendes an sich.

Screenshot_2016-03-08-18-24-29

Man kann aber auch bestimme Aufgaben zu erfüllen, um „ein Level aufzusteigen“, eigentlich nützt einem das nichts, man kann jedoch alle 10 Level einen Charakter freischalten. Der eine kann sich schnell in der Luft drehen, der andere beschleunigt besser und noch einer erhält einen Boost nach einem geglücktem Stunt, und das sind noch lange nicht alle.

Screenshot_2016-03-09-11-08-34

Alto’s Adventure kann man kostenlos im Google Playstore sowie Apple Appstore herunterladen. Man kann sich nur einen Gegenstand mit Echtgeld kaufen, einen Münzverdoppler, sonst finanziert sich das Spiel durch Werbung, die man sich anschauen kann, falls man stirbt und weiterspielen will. (Das funktioniert aber oft nicht richtig, würde es also nicht machen).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.