Alleine geht hier nichts | Mirror Layers

Endlich wieder gesund. In der Zeit, in der ich krank war habe ich meine Lieblingstätigkeit natürlich nicht vernachlässigt, den ganzen Tag nichts tun und Videospiele spielen. So auch das ein oder andere Horrorspiel, wie etwa Mirror Layers. Was ich jedoch nicht wusste, alleine würde ich nicht weit kommen.

Mirror Layers ist aber kein gewöhnliches Co-Op Spiel, man benötigt eine besondere Art der Interaktion mit anderen Menschen. Um im Spiel weiter zu kommen benötigt man nämlich Schlüssel und andere Hilfsmittel, man hat diese Utensilien aber nicht, andere Spieler hingegen schon. Man muss also mit fremden Leuten im Internet kommunizieren und zusammen arbeiten um ans Ziel zu kommen. So ist man auf andere Leute angewiesen, diese jedoch auch auf einen selbst.

MirrorLayers 2017-03-07 19-43-22-60

Durch diese Statue erhält man die Gegenstände anderer Leute, hierfür muss man nur die Datei des Items in einen besonderen Ordner verschieben.

Solltet ihr nun an Mirror Layers interessiert sein, könnt ihr das Spiel auf Gamejolt kostenlos herunterladen. Falls es euch gefällt, könnt ihr die Entwicklung des Spiels auch auf Steam verfolgen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.