Eigentlich wollte ich ja demnächst ein paar „Top-Listen“ über diverse Themen wie „Die besten Soundtracks“ erstellen, da das langsame Internet bei meinen Eltern nicht mehr zulässt.

Mit Artikel 13 kann ich mir das jetzt wohl auch sparen. War schön mit euch meine Brudis und Brudinen.

6 Gedanken zu “

  1. Was für ein absoluter Quatsch. Lustig, wie Youtube und die dummen Influenza euch alle kirre gemacht haben. 🙂 Natürlich kannst du über die Soundtracks schreiben.

    Liken

    • Das ich trotzdem über die Soundtracks schreiben kann, ist mir durchaus bewusst. Mir ging es eher darum, dass ich, falls Artikel 11/13 und die Uploadfilter so durchkommen, wie sie jetzt geplant sind, nicht mehr zu anderen Seiten (wie etwa Soundtracks) verlinken könnte, da ich keine Rechte darauf hätte (siehe link tax).
      Ebenso dürfte ich in meinen anderen Artikeln und Reviews nicht einmal Screenshots der Spiele mit einbauen.
      Außerdem möchte ich noch kurz erwähnen, dass ohne die „dummen Influenza“ bei weitem nicht so viele Menschen auf diese Situation aufmerksam geworden wären. Sicherlich haben einige übertrieben oder waren selber nicht super informiert, ihren Beitrag zu dieser Sache sollte man aber nicht unterschätzen oder unter den Teppich kehren.

      Liken

      • Also: Die genaue Umsetzung der Geschichte obliegt den jeweiligen Ländern. Dazu haben sie zwei Jahre Zeit. Bis dahin greift also noch nichts. Darüber hinaus kannst du sehr wohl auf die Seiten verlinken. Allerdings vermutlich nicht mehr hier einbinden. Wobei auch das (wie so vieles) noch nicht geklärt ist.

        Und zu den Internet-Grippeviren: Natürlich wäre darüber berichtet worden. Allerdings ist das Thema durch diese Nasen und ihre verdammte Panikmache derart hochgekocht, dass in so zirka allen Foren und Seiten Hass und verbale Gewalt vorherrscht. Und sei mir nicht böse, aber Rumgeheule wie „ich muss meinen Kanal zu machen“ oder „wir sind alle am Arsch“ sind billigster Klickbait und Müll, den das Internet ohnehin nicht braucht. Aber sowas verkauft sich halt gut. Glaub mal nicht, dass auch nur einer dieser Honks daran zugrunde gehen wird. Die haben jetzt mal fette Klicks gewittert und das wars.

        Liken

      • Nachtrag: Wenn die Künstler, in diesem Fall die Spieleproduzenten, den Soundtrack selbst bei Youtube reinstellen, darfst du im Übrigen natürlich auf deren Kanal und das Video verlinken. Auch mit dem neuen Urheberrechtsgesetz. Aber eben nicht, wenn so ein geldgeiler Nichtskönner diese Videos auf seinen eigenen Kanal stellt. 🙂

        Liken

      • So, noch ein Nachtrag. 🙂 Entschuldige.
        Aber die Sache mit den Screenshots war aber bisher auch nicht groß anders, als es evtl. bald kommen könnte. Hier ist ein, wie ich finde, gut nachvollziehbarer Artikel mit einem schönen Beispiel zum Thema Screenshots: https://www.rechtambild.de/2012/02/videos-screenshots-und-fan-art-probleme-mit-dem-urheberrecht-bei-computerspielen/
        Also hat man genau genommen bisher mit Screenshots gegen geltendes Recht verstoßen. Hat sich nur niemand drum gekümmert oder es wurde eben geduldet.

        Gefällt 1 Person

      • Erstmal danke für deine Antworten und die Tatsache, dass man mit dir vernünftig diskutieren kann 🙂 (im Gegensatz zu manchen Individuen auf Facebook, Twitter und Co.)
        Ich denke, dass man über dieses Thema und die damit verbundene Rechtslage ewig diskutieren könnte.
        Wie es rechtlich aussieht weiß wohl bis jetzt keiner genau. So habe ich etwa viele Beiträge gefunden, die deine Ansicht zu den Screenshots teilen, aber ich habe auch ebenso viele gefunden, die meine Meinung teilen, dass die Screenshots unter das Zitatrecht fallen (zumindest in Reviews).
        Zu der Link Geschichte hätte ich noch diese Seite von Julia Rede, die bis gestern noch die Piratenpartei im Europaparlament vertreten hat. https://juliareda.eu/leistungsschutzrecht/
        Was in den nächsten zwei Jahren noch passiert, steht noch in den Sternen geschrieben. Welche Auswirkungen also wirklich auf uns zu kommen, müssen wir einfach abwarten.

        Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.