Auf den Zahn gefühlt | Ein Arsch in Halo 2?

Die PC Version von Halo 2 wurde damals ja um einige Tage verschoben. Der Grund? Angeblich hat ein Entwickler ein Bild seines Hinterteils versteckt. Aber stimmt das?

halo2

Ja, das stimmt. Die PC Version des Spiels erschien wirklich später als die XBox Version, da ein Entwickler seinen Arsch im Spiel versteckt hat. Nun nicht wirklich im Spiel sondern in einer Fehlermeldung, die er passender Weise „Ass Error“ nannte.

asserror Jedoch kam diese Fehlermeldung nur in der Nordamerikanischen Version des Spiels vor. Seither gab es auch keine weiteren Sichtungen des blanken Hinterns, oder zumindest keine, die bekannt wurden.

Auf den Zahn gefühlt: Geisterstimmen in Modern Warfare 3

Ich hab ja schon mal von Geisterstimmen berichtet, letztes mal ging es um Black & White, dieses mal geht es um Modern Warfare 3. Denn angeblich kann man auf der Mehrspielerkarte Sanctuary in der Nähe eines Grabes Geisterstimmen vernehmen, aber stimmt das?

Ja, dieser Mythos ist wahr. Wenn man in Sanctuary, näher an ein bestimmtes Grab geht, kann man eine Frauenstimme hören, die „Don’t get too close to the road, sweetie!“ oder „Kira, don’t get too far!“ sagt. Das interessante aber ist, dass diese Sätze aus der Einzelspieler Missione „Mind the Gap“ kommen, sie werden von einer Frau gesprochen, kurz bevor sie und ihre Tochter durch eine Autobombe sterben, während alles von ihrem Mann gefilmt wird.

Habt ihr diese Stimme auch schon gehört? Wenn ja, lasst es mich in den Kommentaren wissen.

Auf den Zahn gefühlt | Die Nero Familie

In Final Fantasy 9, begegnet ihr einer Familie, die den Namen Nero trägt. Angeblich soll diese eine „geheime“ Nebenmission mit sich bringen, aber stimmt das?

Ja, das stimmt. Ihr müsst das Tantalus-Versteck immer und immer wieder besuchen und mit den Mitgliedern der Nero Familie sprechen. Zuerst sind Benero und Zenero anwesend. Danach müsst ihr immer zurückkehren, nachdem im Memoria-Verlies eine Aufgabe abgeschlossen oder ein Boss besiegt wurde. Nachdem ihr so mit allen Familienangehörigen geredet habt, bekommt ihr einen Schutzring. Insgesamt müsst ihr 9-mal wieder ins Versteck zurück zudem gibt es aber 18 Auslöser in Memoria. Sprich, ihr könnt die Mission nochmal absolvieren, diesmal aber ohne Belohnunhg

Auf den Zahn gefühlt | Banana for Scale

Bananen sind normal keine anerkannte Zahlmethode, aber angeblich soll man ein Donkey Kong Spiel mit Bananen bezahlen können, stimmt das?

bananaforscale

Ja, das stimmt. Das konnte  zum Start von Donkey Kong Country Return tatsächlich tun. Aber nur in zwei Fillialen der Ketten „Game“ und „GameStation“ aus Großbritannien. Dort konnten die ersten 20 Kunden eine Kopie des Spiels für Bananen erwerben.

Auf den Zahn gefühlt| Unheimliche Stimmen in Black and White

Die Göttersimulation „Black and White“ erschien 2001 für den PC. Die Aufgabe des Spielers besteht darin für sein Volk zu sorgen und gegen andere Götter zu kämpfen. Um das Spiel ranken sich auch viele Mythen, einer davon ist eine Stimme, die den echten Namen des Spielers nennt, auch wenn ein falscher angegeben wurde. Doch gibt es diese Stimme wirklich?

Blackandwhitegetrekt Ja,  diese Stimme existiert. Sie erscheint zwar erst nach 20 Uhr und einigen Stunden Spielzeit. Die Stimme soll angeblich dazu benutzt werden, um Spieler die spät oder sehr lange spielen zu erschrecken und zum Beenden des Spiels zu bringen, um ihnen eine Pause zu ermöglichen. Aber wie funktioniert das eigentlich. Angeblich soll bei der Installation des Spieles der Computername gefunden werden, stimmt dieser mit einem von vielen vorprogrammierten Namen des Spieles überein, wird man eine gesiterhafte Stimme hören.

Auf den Zahn gefühlt | Ein Leichenraum in Skyrim?

Viele kennen das openworld Spiel Skyrim, doch es gibt es Gerücht, das ein geheimer Leichenraum im Spiel existieren soll. In diesem Raum sollen getötete NPCs landen, einige leben dann sogar wieder. Doch gibt es diesen Raum wirklich?

Ja, diesen Raum gibt es.

2015-01-15_00001

Eigentlich handelt es sich dabei um zwei Gänge, die sich schneiden, darin liegen sogar zwei Särge. An den Enden des Raumes sind Ausgänge, die aber alle wieder in der Mitte des Raumes enden. Wie man dahin kommt? Wenn man am PC spielt, muss man einfach folgenden Code in die Konsole eingeben (einfach die „^“-Taste drücken) „coc WIDeadBodyCleanupCell“ (ohne die „“). Natürlich landen nicht alle getöteten Charaktere hier, sondern nur einige und nur Leute mit „Namen“.

2015-01-15_00002

Um die Zelle wieder zu verlassen gibt man einfach „coc whiterun“ in die Konsole ein. Der Raum ist besonders nützlich, falls man noch etwas zu erledigen hat, die entsprechende Person aber verstorben ist. Um Tote wieder zu beleben, klickt man mit geöffneter Konsole die gewünschte Leiche an und tippt „resurrect“ ein.

Auf den Zahn gefühlt #2 Kann der Marathon Läufer in Ocarina of Time besiegt werden?

Wer The Legen of Zelda – Ocarina of Time gespielt hat, wird auch den Marathonläufer aus dem Gerudotal kennen. Dieser befindet sich im Zelt des Baummeisters und fordert euch zum Wettrennen heraus.

Die Ziellinie ist bei der Brücke des Dorfeingangs des Kokiridorfes. Er ist jedoch immer schneller als ihr, egal ob ihr eine Abkürzung nehmt oder euch hin teleportiert. Aber ist es überhaupt möglich ihn zu besiegen? Die Antwort lautet nein.

OoT

Im Spiel wird viel gelaufen, aber den Marathonläufer könnt ihr nicht besiegen.

Der Marathonläufer kann nicht besiegt werden, auch nicht mit Hilfe von Cheats. Nicht einmal im Programmcode wurden Hinweise auf eine mögliche Siegeschance gefunden. Laut Shigeru Miyamoto, dem Erfinder der Zelda Reihe, war das auch nie beabsichtigt. Nintendo wollte die Spieler nur ein bisschen ärgern.