BITTE bringt euren Eltern Medienkompetenz bei!

Edit: Dieser Beitrag ist jetzt auch auf Reddit zu finden, hier könnt ihr darüber diskutieren: https://old.reddit.com/r/de/comments/frbquk/bitte_bringt_euren_eltern_medienkompetenz_bei/

 

Ich hatte gerade ein hitziges Gespräch mit meiner Mutter, die mir wieder mal ein Video aus der lustigen Familiengruppe gezeigt hat. Eigentlich streite ich mich nie mit meiner Mutter, aber heute war mir das alles zu viel.

Natürlich ging es um Covid19 und warum der Virus gar nicht so schlimm ist, das die ganze Weltregierung damit nur den nächsten Aktiencrash verdecken will und wir alle angelogen werden, weil die Todeszahlen aus Italien ja fake oder viel zu hoch sind und die Quarantäne/Isolation eh nutzlos ist, also geht ruhig raus. Das ganze Paket also.

Der Ersteller des Videos hat ganz offensichtlich nur die Beispiele und Doktoren rausgesucht, die seiner Meinung zustimmten (so etwa auch Dr. Wolfgang Wodarg).

An einigen Stellen wurde sogar ein Interview so zusammen geschnitten, dass die komplette Kernaussage des Befragten auf den Kopf gestellt wurde.

Das Video kann ich im Internet leider nicht finden und meine Mutter will mir den Link auch nicht geben, weil das ja „geheime Informationen“ sind.

Nachdem sie sich meine Argumente nicht anhören wollte, weil der Doktor im Video ja was ganz anderes sagt, hab ich das Gespräch einfach abgebrochen. Ich werde morgen versuchen, nochmal mit ihr zu reden.

Daher mein Appell an euch. Bitte bring euren Eltern etwas Medienkompetenz bei, besonders das kritische Hinterfragen von irgendwelchen Videos auf YouTube/Facebook/etc.

Die E3 wurde abgesagt

Viele haben es befürchtet, jetzt ist es passiert. Die E3 2020 wurde abgesagt. Grund dafür ist der Covid-19 Virus, bekannter als Cornavirus.

After careful consultation with our member companies regarding the health and safety of everyone in our industry – our fans, our employees, our exhibitors, and our longtime E3 partners – we have made the difficult decision to cancel E3 2020, scheduled for June 9-11 in Los Angeles.

Das ganze Statement kann auf der E3 Website nachgelesen werden.

Was nun?

Aber wie geht es jetzt weiter? Es wird überlegt, die E3 Präsentationen in Form von Online Übergragungen statt finden zu lassen. Wer schon mal ein Nintendo Direct gesehen hat, wird wissen, was ich meine.

Jetzt wird natürlich auch schon fleißig überlegt, ob es der Gamescom ähnlich gehen wird.